AlpenmoorAlpenmoor

Alpenmoor

Unser Alpenmoor für Pferde wird keinen Schönheitspreis gewinnen, aber bekanntlich zählen ja die inneren Werte. Und von denen hat Moor viele: Huminsäuren, Kieselsäure, Eisen, Magnesium, Kalzium, zahlreiche Spurenelemente etc. Natürlich enthaltene Huminsäuren regulieren die Verdauung und unterstützen das Immunsystem. Mineralstoffe und pflanzliche Inhaltstoffe für das allgemeine Wohlbefinden, optimierte Nährstoffversorgung. Salzburger Alpenmoor wird von Hand in Salzburg-Leopoldskron gestochen. Deshalb war schon Uroma Fan dieses alten Hausmittels für Pferd und Mensch!

Verwendungszweck:
Ergänzungsfuttermittel für Tiere - Mineral Peloid

Inhalt:
3 kg Eimer

Fütterungsanleitung:
15ml (= 1 Esslöffel) pro 100 kg Körpergewicht je Tier je Tag
Die halbe Tagesdosis 2x täglich über das Futter oder Wasser verabreichen.

Auch zur äußeren Anwendung als Wickel oder Packung für Pferde geeignet.

Zusammensetzung:
Wasser
Moor

Moor enthält von Natur aus folgende Inhaltsstoffe:
Wasser, Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Natrium, Zink, Kupfer, Mangan, Chrom, Molybdän

Analytische Bestandteile:
Rohfaser 1,4 %
Rohprotein 0,6 %
Rohfett 0,1 %
Rohasche 0,1%

Preloader