Bio - Ziegenfutter

Das Göweil Bio Futter für Ziegen ist ein Ergänzungsfuttermittel für Mutter- und Milchziegen in bester Bio Qualität.

Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) 834/2007 und (EG) 889/2008 verwendet werden. Kontrollstelle: AT-BIO-902 Ernte LizNr.: BV-066. BioAustria Projektfutter

Verwendung:
Zur Energieergänzung in Grünlandbetrieben:
-  hochtragende Tiere: 0,25kg/Tag
-  laktierende Tiere: 0,5 - 1,0 kg /Tag
-  Zuchtböcke bis zu 0,50 kg/Tag
Auf ausreichende Rohfaserversorgung achten!

Inhalt: 30 kg

Analytische Bestandteile:
Umsetzbare Energie Wiederkäuer 10,2 MJ
Rohprotein 14,4 %
Rohfett 4,8 %
Rohfaser 10,3 %
Rohasche 7,4 %
Calcium 1,10 %
Phosphor 0,54 %
Natrium 0,28 %

Zusatzstoffe je kg:
ernährungsphysiologische:
12000 IE Vitamin A 3a672a
2500 IE Vitamin D3 E 671
25 mg Eisen 25 mg davon aus Eisen-(II)-sulfat Monohydrat E 1
0,5 mg Jod: 0,5 mg davon aus Calciumjodat wasserfrei 3b202
0,1 mg Kobalt: 0,1 mg davon aus Kobalt-(II)-carbonat-Granulat 3b304
60 mg Mangan 60 mg davon aus Mangan-(II)-oxid E 5
50 mg Zink 50 mg davon aus Zinkoxid 3b603
0,36 mg Selen, 0,36 mg davon aus Natriumselenit, E 8

Zusammensetzung:
Weizenrrriticale in veränderlichen Anteilen*
Weizen-/Dinkelkleie in veränderlichen Anteilen*
Sonnenblumenkuchen aus teilgeschälter Saat*
Haferschälkleie*
Rapskuchen*
Zuckerrübentrockenschnitzel melassiert*
Gerste*
Mais*
Zuckerrübenmelasse
Calciumcarbonat
Natriumchlorid
Magnesiumoxid
Natriumbicarbonat
* aus kontrolliertem biologischen Anbau,** Umstellererzeugnis

89,0 % Trockenmasse
85,7 % Trockenmasse aus landwirtschaftlichem Anbau
97,3 % davon Trockenmasse aus kontrolliertem biologischen Anbau
0,0 % Trockenmasse aus Umstellererzeugnissen
0,0 % Trockenmasse aus konventionellem Anbau
2,6 % Trockenmasse aus Bindemittel

Zulassungsnummer a AT 6029

Preloader